Der Editor vereint viele gängige Funktionen und Features, die den Lernstoff auf attraktive Weise vermitteln. Dabei kennt Eagle5 den Inhalt und reagiert entsprechend darauf. Die Inhalte werden immer für die zur Verfügung stehende Bildschirmgröße angepasst. Dieses Kernfeature wird Content-Reactive genannt.

In vier Schritten zum fertigen Kurs

Kurs anlegen
Mehr als ein Titel wird nicht benötigt, um einen Kurs anzulegen und mit der Inhaltserstellung beginnen zu können. Darüber hinaus können Teaserbild, Untertitel, Beschreibung und weitere Optionen festgelegt werden. Auch Suchbegriffe und die Generierung eines Zertifikates werden unterstützt.

src=http://ghost.nettrek.de/content/images/2019/07/NeuerKurs.png
Einfach und schnelle eigene E-Learning Kurse erstellen

Inhalte einsetzen
Dank einer Vielzahl von Vorlagenseiten können variationsreiche Inhalte (Text, Bild, Fragen, Animationen, uvm.) schnell und komfortabel eingepflegt werden. Über die Mediathek lassen sich Bilder bequem hochladen und an den gewünschten Stellen einfügen. Hat man Texte für einen Sprecher hinterlegt, können diese automatisch exportiert und problemlos an diesen weitergegeben werden.

src=http://ghost.nettrek.de/content/images/2019/07/Vorlagen-noShadow.png

Prüfen
Ist man mit seiner Arbeit fertig, kann man sich den neu erstellten Kurs über die Vorschau-Funktion anschauen. Der erzeugte Link kann auch an Dritte weitergegeben werden und verfällt automatisch nach 14 Tagen. Ein schneller Wechsel zwischen Desktop-, Tablet- und Smartphone-Ansicht ermöglicht eine Prüfung unter authentischen Bedingungen.

src=http://ghost.nettrek.de/content/images/2019/07/vorschau-komponente.png
Abnahme- und Vorschaulinks mit Eagle5 

Export
Im letzten Schritt kann der Export des Kurses vorgenommen werden. Dabei werden alle Inhalte samt Voreinstellungen in ein Zip-Archiv verpackt. Der Einbindung in unser LCMS oder SCORM-kompatiblen Systemen steht dann nichts im Weg.

src=http://ghost.nettrek.de/content/images/2019/07/export-komponente.png
E-Learning Kurse mit Eagle5 exportieren als Scorm, xApi und HTML 

Viele Vorteile und Funktionen

Der Start ist ganz einfach. Dank einer großen Auswahl von vielseitigen Vorlagenseiten können E-Learnings, Tests oder Tutorials mit nur wenigen Klicks erstellt werden. Eine Installation ist nicht notwendig, da Eagle5 direkt im Browser gestartet wird. Das Erstellen von Kursen ist so konzipiert,

dass man mit wenigen Klicks zum gewünschten Ziel gelangt. Egal, ob man Texte schreibt, Fragen erstellt oder Bilder hinzufügt – alle Funktionen findet man an der passenden Stelle.

Lernen Sie viele weitere Vorteile und Funktionen auf der Homepage kennen.


Erfahren Sie jetzt mehr zu unserem Autorentool